Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wahlanalyse „Wie geht es weiter?“

Termin

Datum:
20. Oktober
Zeit:
19:30

Die Wahllokale sind geschlossen und die Stimmen sind ausgezählt.

Ein ungewöhnlicher Wahlkampf liegt hinter uns. Die SPD ist erstmals seit 16 Jahren wieder die stärkste Fraktion im Bundestag geworden und es besteht die Chance, dass ein Sozialdemokrat Bundeskanzler wird.

Wir wollen das Ergebnis der Bundestagswahl analysieren und diskutieren, wie es nun weitergeht.

U.a. wird unser neuer Bundestagsabgeordneter für den Kreis Pinneberg Dr. Ralf Stegner dabei sein.

Wir laden Sie/Dich daher herzlich zu unserer Wahlanalyse „Wie geht es weiter?“ ein.

 

Am Mittwoch, den 20. Oktober 2021 um 19:30 Uhr 

Im Montenegro bei Sabina, Ellerbeker Str. 27, 25474 Bönningstedt

Bitte beachten Sie/Du, dass für die Teilnahme an der Veranstaltung noch ein 3G-Nachweis (genesen, geimpft oder getestet) erforderlich ist!

Soweit die Abstände nicht eingehalten werden können, ist außerdem ein medizinischer Mund-Nase-Schutz zu tragen.

 

Wir freuen uns auf Ihren/Deinen Besuch und Unterstützung!

 

Veranstalter:   SPD-Ortsverein Bönningstedt

Kontakt:

Frauke Foth (Vorsitzende SPD-Bönningstedt), Tel: 0176-491 89 454, E-Mail: sffoth@nullgmx.de

Guido Hartman (Vorsitzender SPD-Bönningstedt), E-Mail: hartmann.dorado@nullweb.de

 

SPD Ortsverein Bönningstedt

Verantwortlich i.S.d.P: Frauke Foth, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Bönningstedt, Franz-Rabe-Str. 51, 25474 Bönningstedt